Tipps zur Schwangerschaft

Tipps zur Schwangerschaft

 Comicstripsammlung: "die verrückten WG" und weitere lustige Comicstrips

 

 
Hauptseiten:

START

CARTOONS 

COMICSTRIPS 

IMPRESSUM

COPYRIGHT


 

 



Surftipps und Texte mit Empfehlungen
 

Hier: ein Zufalls-Cartoon zum Thema Schwangerschaft

 

Schwangerschaftstipps

Wir wünschen uns ein Kind

Trotz gestiegener beruflicher Möglichkeiten und weitgehender finanzieller Unabhängigkeit ist es nach wie vor der Wunsch vieler Frauen, Kinder zu bekommen. Schwangerschaft und Geburt zählen hier zu den wichtigsten Ereignissen im Leben der werdenden Eltern.

Neun Monate bangen Wartens sind eine aufregende Zeit, die Vorbereitung auf den neuen Lebensabschnitt beginnt. Der Kinderwunsch ist da. Viele Frauen wollen erst ihre Ausbildung beenden und beruflich Fuß fassen, bevor der Wunsch nach Kindern aufkommt. Der richtige Partner sollte es sein, manche Paare sind schon viele Jahre zusammen, bevor sie beschließen eine Familie zu gründen.

Leider lässt mit zunehmendem Alter auch die Fruchtbarkeit nach, je älter man ist, umso schwieriger kann es also sein, schwanger zu werden. Aber auch beruflicher und privater Stress und eine ungesunde Lebensweise können dazu führen, dass die ersehnte Schwangerschaft auf sich warten lässt.

Hier sollte man sich erst mal nicht verunsichern lassen, das zu starke Fokussieren auf den Kinderwunsch kann sich ebenfalls negativ auswirken. Eine möglichst entspannte Haltung, das Umstellen auf gesunde Ernührung und die Vermeidung von zu viel Alkohol und Nikotin können helfen, den ersehnten Kinderwunsch zu realisieren. Lückenlose Überwachung vermeidet unnötige Sorgen.

Hat es endlich geklappt, beschäftigt viele Eltern jetzt nur noch die Frage, ob sich das Kind im Mutterleib gesund entwickelt. Der Mutterpass ist ein wichtiges Dokument, in dem alles medizinisch Wissenswerte festgehalten wird. Alle wichtigen Vorsorgeuntersuchungen, Risiken oder Medikamentengaben werden dort dokumentiert. Im Notfall kann so auch ein fremder Arzt den Verlauf der Schwangerschaft auf einen Blick erkennen und, falls nötig, fachgerecht eingreifen. Das gibt Sicherheit. Weitere Infos dazu im Ratgeber Schwangerschaft, schwanger werden.



Weitere Texte:

 

 

 

Kontakt

Frank Speth
Hauptstraße 50
25712 Quickborn
Tel: 04825 - 8934

Mail an : sam.frank(ät)web.de

(ät)=@

Besuchen Sie auch gerne meine Seite www.kunstsam.de  mit vielen weiteren Kunstwerken. Dort finden sich neben den Cartoons und Karikaturen auch viele Gemälde, Skulpturen und Plastiken.
 


 
   
Der Comicstrip

Als Comicstrip bezeichnet man eine folge von Bildern in gezeichneter Form, die eine kleine Geschichte erzählen. Im Unterschied zum Comic besteht der Comicstrip nur aus wenigen (ca. 3-4) Bildern. Comicstrips können amüsant, süß, lustig, niedlich und traurig sein, der Leser soll aber vor allem über die Bilderfolge schmunzeln können.
Schon 1895, also vor ca. 110 Jahren, wurde der erste Comicstrip in einer Tageszeitung abgedruckt. Es folgten viele andere Comicbilder, die die Tageszeitungen mit ihrem „daily-strips“ folgten.
Wer eine Serie dieser Comicstrips regelmäßig verfolgt, weiß, dass man die Charaktere von Mal zu Mal besser kennen lernt und Gefühle zu Ihnen entwickelt. Deshalb ist ein Comicstrip auch nicht nur lustig, er kann auch viele andere angesprochene Emotionen beim Leser auslösen.

 

 

>>>>>>HOCH ZUR COMICSTRIPSAMMLUNG<<<<<<

Partnerseite:
Lustige Galerien
 
 

 

Rubriken: 

Comicstrips

"Die verrückte WG"

Andere kurze Comicstrips

 

Cartoons 

Geburtstagscartoons

Weihnachtscartoons

Fußball Cartoons

Schüler-Kinder-Schule 

 Beruf- & Arbeitscartoons

Psychologie & Philosophie

Cartoons Freizeit & Hobby

 Fest & Feiertagcartoons

Süße Cartoons

Witzige Cartoons

CartoonBilder & ComicTiere

Gesellschaft & Politik


 

 

 

 

 

 

 

 


Kunst & Cartoon | Impressum | Bildergeschichten | Hunde | Geburtstag | Comic | Weihnachten